ZERT ist ein Network of Excellence. ZERT versteht sich als ein kollegialer Zusammenschluss von hochqualifizierten, zertifizierten Sachverständigen – Kompetenzpool –, der für die jeweilige Aufgabe, die richtige Lösung bieten kann. Dabei gehen nachhaltige vor kurzfristigen Lösungen.

Änderung der amtlichen Baupreisindizes/Änderung des Basisjahres

Baupreisindex-2-2013Die amtlichen Baupreisindizes haben seit dem 10.10.2013 ein neues Basisjahr. Mit der Umstellung auf das Basisjahr 2010 wurden auch die für die Erhebung erforderlichen Werte (Preise für Bauleistungen) an die aktuellen Bauverfahren und Bauweisen angepasst. Die bisher veröffentlichten Indizes vom Februar 2010 bis Mai 2013 haben somit ihre Gültigkeit verloren. Die Preisindizes für die Bauwirtschaft wurden auf das Basisjahr 2010 = 100 umgestellt. In diesem Zusammenhang ist u.a. auch die Differenzierung zwischen Einfamilien- und Mehrfamiliengebäude entfallen.

Der Baupreisindex ist gegenüber dem Vorjahreswert um zwei Prozent gestiegen. Somit beträgt der aktuelle vom Statistischen Bundesamt bereitgestellte Index mit dem neuen Basisjahr 107,8. Die für die Wertermittlung noch häufig zur Anwendung kommenden Baupreisindizes mit Basis 2000 werden häufig für Wertermittlungen mit zurück gerichtetem Wertermittlungsstichtag benötigt. Diese können Sie auch weiterhin bei unserem Partnerunternehmen, der Firma Sprengnetter Immobilienbewertung beziehen.

Aktuelles

27.11.2014

Satzungsauszüge

14.11.2013

Änderung der amtlichen Baupreisindizes/Änderung des Basisjahres

Die amtlichen Baupreisindizes haben seit dem 10.10.2013 ein neues Basisjahr. Mit der Umstellung auf das Basisjahr 2010 wurden auch die für die Erhebung erforderlichen Werte (Preise für Bauleistungen) an die aktuellen Bauverfahren und Bauweisen angepasst. >>
14.11.2013

Das JVEG ist seit dem 01.08.2013 in Kraft

Seit dem 01.08.2013 ist das 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz in Kraft, welches auch die Novellierung des Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetzes (JVEG) beinhaltet. >>